November 2018

Was war so im November? Angefangen hat er mit der überraschend gut besuchten Veranstaltung für Wölflings-Leiter zum Thema Demokratie und Mitbestimmung. Unsere Orange Brunches laufen ja meistens sehr gut, aber bei dem Thema hatte ich nicht erwartet, dass so viele Leute kommen. Dann haben wir mal wieder ein Exit-the-Room-Brettspiel gespielt, diesmal eines aus der Reihe „Escape […]

Oktober 2018

Nachdem mich irgendwann einmal Leute vom ASB an der Haustüre dazu überredet hatte, ihnen Geld zu spenden, hatte ich einen Gutschein für einen 1.-Hilfe-Kurs. Den hab ich Anfang Oktober dann endlich mal eingelöst. Wollte ich schon früher tun, aber die Termine waren immer so schnell ausgebucht… Dort hab ich unter anderem gelernt, dass bei der […]

September 2018

Der September hatte es in sich! Begonnen hat er mit der Night of a Thousand Suns. Beziehungsweise damit, dass ich am Morgen des ersten September erstmal das Kass-Kostüm abgeholt hab, das Kathi für mich geschneidet hatte. Dann bin ich in den Item Shop gefahren, um dort auf der Artz & Jamz Alley zu spielen. Das […]

März 2018

Und der März ist vorbei. Schon seit einer Woche, aber jetzt kommt der Rückblick: Der März hat begonnen mit der Tonnenforscher-Aktion, zu der der Facharbeitskreis und der Wö-DAK eingeladen hatten und zu dem gut hundert Kinder und ihre Leiter gekommen sind. Der FAK hatte ein tolles Programm rund um das Theme Müll organisiert, wir hatten […]

September 2017

Wie letzten Monat vage angekündigt, stell ich hier vom Wochenrückblick auf einen Monatsrückblick um. Also heute: September 2017. Am ersten Septemberwochenende war um mich herum ein Stadtteilfest, Ois Giasing!, das es leider ein bisschen verregnet hat. Und abends, als ich mit Viola auf eines der Konzerte gehen wollte, hingen wir so lange im Edelweiß beim […]

Wochenrückblick 16–27/2017 #1/3

Ich bin zurück! Also, ich war nicht weg, jedenfalls nicht ständig. Ich meine, der Wochenrückblick ist zurück nach 12 Wochen Pause. Ich versuch mal die vergangenen 12 Wochen zusammenzufassen. Da aber niemand mehr die Aufmerksamkeitsspanne hat, längere Texte zu lesen, teil ich das auf drei Teile auf. Heute gehts um das, was bei den Pfadfindern […]

Wochenrückblick 28/2016

b2run War das jetzt das dritte oder vierte Mal, dass ich beim b2run-Firmenlauf dabei war? Ich weiß es nicht. Vergangenen Donnerstag war es jedenfalls wieder soweit. Zum Glück hat es abends dann aufgehört zu regnen, und dadurch dass es nicht so heiß war wie dir vorigen Jahre, lief es sich auch gleich viel entspannter. Wir […]

Wochenrückblick 18/2016

Die Woche war eine kurze Arbeitswoche, denn ich hatte Freitag frei. Samstag kam allerdings nicht das Sams. Aber fangen wir vorne an. Es war Zeit, anzufangen, regelmäßig für die diesjährige Super Geek Night zu üben. Erstens komm ich sonst bis auf unsere Band nicht zum Akkordeon-Spielen. Und zweitens sollten dieses Jahr schon auch ein oder […]

Obacht Orange 1

Thiser Eintrag ist Teil 1 von 4 in der Reihe Obacht Orange

Ich hatte ja kürzlich schon im Rahmen des Wochenrückblicks ein bisschen was zum Wölflings-Bayernlager „Obacht Orange“ geschrieben. Da war ich aber ein bisschen unter Zeitdruck, deshalb ist der Bericht ein bisschen kürzer ausgefallen, als ich wollte. Deshalb, und weil ich schon einige Nachfragen bekommen habe, will ich hier noch ein bisschen mehr zum Lager schreiben. […]

Wochenrückblick 22+23/2015

Es gab lange keinen Wochenrückblick, aber das hat auch einen guten Grund: Ich war vergangene Woche, vom 29. Mai bis 7. Juni auf dem Obacht Orange, dem ersten Wölflings-Bayernlager der DPSG. Mit insgesamt deutlich über 600 Leuten war das Pfadfinderzentrum Rothmannsthal richtig voll. Da war das Aufbau-Wochenende, bevor die Kinder am 1. Juni ankamen, ziemlich […]