Wochenrückblick 23/2016

Letzte Woche war ich in Estland, auf einer Konferenz in Tallinn. Das war jetzt das dritte Mal, dass ich dort war, und auch das dritte Mail auf der GeekOut. Tallinn ist aber auch eine schöne Stadt. Also zumindest die Altstadt und Kalamaja, mehr hab ich bisher noch nicht gesehen. 😀 Etwas, was man nicht verpassen […]

Wochenrückblick 10/2016

Hühnchen Vergangene Woche begann gar nicht gut: Vermutlich war das Hühnchen, das ich Sonntag gegessen hatte, nicht mehr gut gewesen. Jedenfalls lag ich dann den ganzen Montag flach. Und auch wenn ich Dienstag wieder in die Arbeit konnte, so war ich die ganze Woche über etwas angeschlagen. Cooperativa Mittwochabend hatte Potsch zu seinem Geburtstag in […]

Red mit mir

Spracherkennung wäre eine sehr schöne Sache, wenn sie wirklich zuverlässig funktionieren würde. Ich weiß nicht genau, wie da gerade der aktuelle Stand ist, aber ich glaube, dass akzeptable Erkennungsraten – und akzeptabel heißt wohl in den meisten Anwendungsgebieten nahezu 100% – nur unter sehr einschneidenden Bedingungen erreicht werden, das heißt unter anderem Beschränkung auf einen […]

Wortinflation

Mir ist in der letzten Zeit aufgefallen, dass ein deutsches Wort inflationär oft gebraucht wurde. Naja, inflationär ist ein bisschen übertrieben. Aber dafür dass das Wort nicht zu meinem aktiven Wortschatz gehörte, und mein Latinum auch schon zu lange zurückliegt, war ich schon überrascht, das Wort klandestin in zwei unterschiedlichen Zusammenhängen so kurz aufeinander zu […]