Wochenrückblick 40/2016

Diese Woche gibts mal wieder nicht so viel zu erzählen. Ich kränkel ein bisschen. Irgendwie war ich dieses Jahr extrem oft krank. Hoffentlich wird das kommendes Jahr besser. Einfach mehr Äpfel essen, dass wird das schon, oder so. Dieses Wochenende hab ich alle vier Tribute-von-Panem-Filme gesehen. Zum ersten Mal. Keine Ahnung, wieso ich die bisher […]

Wochenrückblick 8/2015

Jetzt weiß ich wieder, über was aus der WASD ich letzte Woche schreiben wollte. Und zwar wurde da im Artikel „Deus in Machina“ von Rainer Sigl (hier online verfügbar) eine mögliche Lösung des Fermi-Paradoxons vorgestellt, die anscheinend auf den Science-Fiction-Autor Charles Stross zurückgeht und die ich bisher noch nicht kannte (genauso wenig wie ich Charles […]

Wochenrückblick 50/2014

So, was war diese Woche los? Montag gabs einen Spieleabend, nachdem die D&D-Runde nicht zustandegekommen ist. Wir haben Chthulu-Munchkin gespielt und Istanbul. Zufälligerweise hab ich kurz vorher eine Comic-Adaption von ein paar Geschichten von H.P. Lovecraft gelesen gehabt. Dienstag dann mal wieder Videoabend, nachdem ich die beiden Male zuvor nicht konnte. Da aber auch viele […]

Wochenrückblick 2/2014

Es gibt eine Neuerung hier: Ab jetzt werde ich wöchentlich einen persönlichen Rückblick auf die vergangene Woche geben. Ich hoffe, dass immer genug passieren wird und ich auch immer die Zeit finden werde, den Rückblick zusammenzustellen. Jedenfalls fängt es heute an mit dem Rückblick auf die Kalenderwoche 2 (deswegen der Titel 2/2014; keine Angst, ihr […]

Argentinien 3

Thiser Eintrag ist Teil 3 von 29 in der Reihe Argentinien

Boeing 777, London, 21:30, 15.11.2012 Ich hoffe, es gibt hier was gutes zu essen nachher. Ich hab tierisch Hunger. Mal schauen, was für Filme während des Flugs angeboten werden. Oh, eine Durchsage. Und während Durchsagen steht auf dem Fernsehbildschirm: Your enterteinment is paused during this announcement. Klingt das nur für mich als Nicht-Muttersprachler komisch? Wahrscheinlich […]

Pixelschatten

Vor ein paar Tagen lief im ZDF ein sehr schöner Film. Ich bin jetzt über Spreeblick darauf gestoßen. Der Film heißt Pixelschatten und ist bis kommenden Sonntag noch hier kostenlos (auch in HD) zu sehen, oder in dem eingebetteten Video unten. Es lohnt sich wirklich! Zum Glück hab ich nicht vorher gelesen, was so über […]

Gütervergütung

Was ich mich schon lange gefragt habe: Wenn bspw. in einem Film ein Lied verwendet wird, dann bekommt der Künstler Geld dafür. Aber bekommt der Hersteller der schicken Wohnzimmermöbel, die der Schauspieler im Film benutzt, auch Geld über den Kaufpreis hinaus? Sicher, das eine ist Kunst, das andere üblicherweise nicht. Das eine besitzt eine nicht […]

GEZ und Kulturflatrate

Die Diskussion um eine Kulturflatrate läuft ja jetzt schon ein paar Jährchen. Aber die kürzlich beschlossene Änderung der GEZ-Gebühren-Struktur ließ mich mal wieder darüber nachdenken. Falls es jemand nicht mitbekommen haben sollte, die GEZ wird ab 2013 geräteunabhängig erhoben, d.h. jeder Haushalt muss zahlen, egal ob ein Fernsehgerät, ein Radio, ein PC oder ein internetfähiger […]

Arschtritt

Samstag war ich im Kino. Irgendwann hatte ich mir mal geschworen, nie mehr Samstag Abend ins Kino zu gehen, vor allem nicht in Multiplexe… Aber es war gar nicht so schlimm viel los. Vielleicht lag es daran, dass alle nebenan bei der Ü30-Party in der City-Galerie waren. Wie auch immer… Ich hab Kick-Ass angeschaut. Ich […]

Vincent will meer

Kurz melde ich mich aus der Funkstille. Gestern war ich im Kino und hab Vincent will meer gesehen. Ein wirklich sehr schöner Film. Ein Tourette-Kranker, ein Zwangsneurotiker und eine Magersüchtige hauen aus der Klinik ab, in der sie behandelt werden, klauen das Auto der Leiterin der Klinik, und fahren nach Italien, ohne Geld. Klingt ein […]