Januar 2018

Und schon ist der Januar vorbei. So viel spannendes war nicht, glaub ich. Es gab leckeres Essen, nicht so leckeres Essen, schlappe Bälle und gekürzte Wissenschaft. Ich war am Ostfriedhof (zum Spazierengehen), in Benediktbeuern (zum Besichtigen des Hauses, in dem wir 2019 die Bundeskonferenz der Wölflingsstufe ausrichten), in Frankfurt (eine Freundin besuchen, und dann noch […]

Wochenrückblick 37–39/2016

Huch, da hab ich wohl zwei Wochenrückblicke ausgelassen. Naja, kann ja mal passieren…   Vor-vorvergangenes Wochenende war ich in Würzburg und hab die Clara besucht. Samstag war eine Aktion für Wölflingsleiter aus Würzburg, die Clara organisiert hatte. Mit Kettcar und Dreirad sollten wir auch mal durch München fahren… 😀 Montag drauf waren wir mit der […]

Wochenrückblick 10/2016

Hühnchen Vergangene Woche begann gar nicht gut: Vermutlich war das Hühnchen, das ich Sonntag gegessen hatte, nicht mehr gut gewesen. Jedenfalls lag ich dann den ganzen Montag flach. Und auch wenn ich Dienstag wieder in die Arbeit konnte, so war ich die ganze Woche über etwas angeschlagen. Cooperativa Mittwochabend hatte Potsch zu seinem Geburtstag in […]

One Lovely Blog Award

Es ist jetzt auch schon wieder zwei Wochen her, dass ich von Hanni für den One Lovely Blog Award nominiert wurde. Jetzt hab ich endlich die Zeit, darauf zu antworten. Das ist dummerweise keine so einfache Nominierung, wie z.B. sich einen Kübel Eiswasser über den Kopf zu kippen, damit man kein Geld spenden muss. Denn […]

Akela 2014

Letzte Woche hab ich nichts von mir hören lassen. Aber das hatte seinen guten Grund! Ich war auf dem Akela, dem ersten internationalen Treffen von Wölflingsleitern. Da hab ich meine Zeit verbracht mit Kohlrabi für die ca. 250 Leute schneiden, Krautsalat verteilen, Berghaferlroulette spielen und so Sachen. Dafür, wie chaotisch das ganze im Vorfeld war, […]

Argentinien ’13 #15

Thiser Eintrag ist Teil 28 von 29 in der Reihe Argentinien

5. April 2013 Die letzten Tage meiner Argentinienreise war ich also in El Calafate. Ja, da gibts Gletscher und so weiter… Aber das wirklich interessante ist mal wieder das Essen. In meinem Hostel (der Posada Karut Josh) gab es nämlich superleckere hausgemachte Marmelade. Und ich hab ein wirklich tolles Restaurant kennengelernt. Das Pura Vida. Was […]

Seltsame Tomatensuppe

Letzten Sonntag hab ich groß aufgekocht… ein 4-Gänge-Menü für Anna (meine Freundin). Hat eigentlich ganz gut geklappt alles, nur die Tomatensuppe hatte irgendwie nicht viel von einer Suppe… Sah mehr wie ein Tomatensalat aus. Vielleicht hätt ich das ganze noch pürieren sollen. Aber ich mach doch nix, was nicht im Rezept steht… 😀 Aber hat […]

Shanghai 2

Thiser Eintrag ist Teil 2 von 7 in der Reihe Shanghai

Es regnet immer noch. Also jetzt gerade nicht. Aber heute den ganzen Tag. Und zwar wie… Und dazu noch dieser ständige Wind. Zum Glück bin ich erstmal mit der Konferenzbeschäftigt, wegen der ich eigentlich hier bin. Sobald die aus ist, wird das Wetter besser, sagt der Wetterbericht. Heute vormittag war ein Vor-Konferenz-Workshop, den ich aber […]