Moderne Zeiten

Thiser Eintrag ist Teil 5 von 5 in der Reihe Jamboree

Das World Scout Jamboree diesen Sommer in Schweden war das erste Pfadfinderlager, auf dem ich war, das WLAN auf dem Zeltplatz hatte. Das war zwar praktisch, aber zunächst ziemlich befremdlich. Allerdings hatte John May, den ich vor vier Jahren auf dem Jamboree in England kennengelernt habe und der inzwischen Vizepräsident von WOSM (der Weltorganisation der […]

Science Fiction

Die Science Fiction holt uns immer wieder ein. Klar, das hat sie schon immer. Man denke an Hubschrauber (siehe da Vincis Skizze), Smartphones oder Replikatoren. Trotzdem ist es immer wieder überraschend, wie rasant die technische Entwicklung gerade voranschreitet. Mein Smartphone hat eine etwa 40-mal höhere Rechenleistung als mein erster PC, beispielsweise. Kürzlich habe ich ja […]

Watson

Noch braucht man dafür einen Großrechner. Aber es ist nur eine Frage der Zeit, bis so etwas auch auf herkömmlichen Rechnern oder Smartphones (oder was es dann auch immer für Geräte geben mag) läuft. Die Rede ist von IBMs DeepQA-Projekt. Beziehungsweise von Watson, dem mit DeepThought DeepQA ausgestatteten Großrechner, der gerade Jeopardy gegen zwei menschliche […]

Baumgemälde

Laut den Kommentaren auf rebel:art ist das zwar anscheinend keine neue Idee, aber, wie ich finde, eine sehr interessante. Wenn man schon einerseits Computer und Tiere Bilder malen lässt, und andererseits mit Pflanzen redet und Bäume umarmt, wieso lässt man dann nicht Bäume Bilder malen? Tut man. Hier zum Beispiel: Bild von Tim Knowles.

Conrad Wolfgang über Mathematikunterricht

Auf dem Wolfram|Alpha-Blog Stellt Conrad Wolfgang die Frage, ob es Schummeln ist, wenn man Wolfram|Alpha für seine Hausaufgaben einsetzt. Er beantwortet sie in unten eingebettetem Video mit der These, dass der Mathematikunterricht an sich geändert werden sollte: weg von sturem Rechnen, weg von dem, was Computer besser können, hin zu dem, was Mathematik sonst und […]