Neue Straßenverkehrsordnung

Ab heute gilt eine neue Straßenverkehrsordnung. Nur gut, dass auf den Seiten des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung nur die alte Version steht. Naja, aber der ADFC hat die für Radfahrer relevanten Änderungen mal herausgearbeitet, dann schau ich mir die eben mal an… Interessant ist der neue §37. Demnach müssen Radfahrer auf Radwegen (egal […]

Heut am Hettenbach

Ich hab mich heute zum Arbeiten auf eine Parkbank am Hettenbach gesetzt. Jetzt, wo ich ein Netbook habe, dessen Akkulaufzeit deutlich über der meines alten Laptops liegt, kann ich das auch, zudem war das Wetter schön, da muss man das schon ausnutzen. Interessant war, was für Leute sich alles auf dem Spielplatz herumgetrieben haben, neben […]

Wortinflation

Mir ist in der letzten Zeit aufgefallen, dass ein deutsches Wort inflationär oft gebraucht wurde. Naja, inflationär ist ein bisschen übertrieben. Aber dafür dass das Wort nicht zu meinem aktiven Wortschatz gehörte, und mein Latinum auch schon zu lange zurückliegt, war ich schon überrascht, das Wort klandestin in zwei unterschiedlichen Zusammenhängen so kurz aufeinander zu […]

Blinde Kuh

Kinderspiele sind manchmal schon ziemlich gefährlich! Und ich rede hier nicht vom Indianer-Spielen mit Pfeil und Bogen, sondern vom ganz harmlos anmutenden Blinde Kuh. Vor zwei Wochen nämlich habe ich so etwas ähnliches gespielt und bin dabei gegen eine Säule geknallt. Auch andernorts ist es schon zu (teilweise deutlich schwereren) Unfällen gekommen. Siehe z.B. hier […]

Noch mehr last.fm-Wordles

Ich habe noch ein bisschen mit den last.fm-Wordles herumgespielt. Leider habe ich in letzter Zeit wenig Musik über den PC gehört, drum sind die Kurzzeit-Charts wenig aussagekräftig. Dennoch hier die 3-Monats-Interpreten-Charts: Und hier noch die Hitliste der einzelnen Lieder: So, aber jetzt sollte ich mal weiterarbeiten…

last.fm-Wordle

Gerade stolperte ich über einen Blog-Artikel bei Wolkenspiel, wo wiederum auf einen anderen Artikel in einem anderen Blog verwiesen wurde, wo wiederum auf… nein Schmarrn… jedenfalls findet sich unter letzterem Link eine Anleitung, wie man so etwas erstellt: Das ist eine Wortwolke aus den Interpreten all der Lieder, die ich bisher bei last.fm gescrobblet hab, […]

Beweisstück A

Ich habe etwas gefunden, einen Fehler. Einen Fehler in der Fußgängerzonenbeschilderung. (Vergleiche den Artikel Radfahren in der Fußgängerzone). Ich muss noch eine Ortsbegehung machen und meinen Verdacht überprüfen, aber ich bin mir ziemlich sicher: Wenn man nämlich vom Königsplatz (also, ich meine damit das Haltestellendreieck) am Manzú-Brunnen vorbei Richtung Annastraße läuft, so sieht man da […]

Radfahren in der Fußgängerzone

Dem aufmerksamen Augsburger wird nicht entgangen sein, dass die Fußgängerzonen-Beschilderung in unserer schönen Stadt widersprüchlich ist oder zumindest wirkt. Denn in der Annastraße darf man nicht Radfahren (von der neuen Regelung, dass man abends fahren darf, mal abgesehen). Allerdings steht auf dem Fußgängerzonenschild, das man von der Karolinenstraße kommend sieht, dass das Radfahren erlaubt sei, […]