Heute vor sechs Jahren: Argentinien

Heute vor sechs Jahren hab ich angefangen, das Reisetagebuch von meiner Argentinienreise abzutippen. Der erste Eintrag fing damals mit dem größten Stromausfall Münchens seit 20 Jahren an. Letztens ist bei mir in der Arbeit auch der Strom ausgefallen, jedenfalls teilweise. Das hatte vor allem die Auswirkung, dass der Fingerabdruckscanner an der Türe nicht mehr ging. […]

Irland #8

Thiser Eintrag ist Teil 8 von 11 in der Reihe Irland 2018

Am nächsten Morgen ging es zu den Cliffs of Moher. Das dürfte die Touristenattraktion Irlands Nummer 1 sein. Und entsprechend viele Leute waren auch am Besucherzentrum. Deshalb haben wir das erstmal links liegen lassen und sind die Klippen entlanggewandert. Der Reiseführer hatte zwar nicht recht damit, dass man nur ein paar Hundert Meter laufen muss, […]

Oktober 2018

Nachdem mich irgendwann einmal Leute vom ASB an der Haustüre dazu überredet hatte, ihnen Geld zu spenden, hatte ich einen Gutschein für einen 1.-Hilfe-Kurs. Den hab ich Anfang Oktober dann endlich mal eingelöst. Wollte ich schon früher tun, aber die Termine waren immer so schnell ausgebucht… Dort hab ich unter anderem gelernt, dass bei der […]

Irland #7

Thiser Eintrag ist Teil 7 von 11 in der Reihe Irland 2018

Ich muss ein bisschen die Geschwindigkeit erhöhen bei diesem Reiserückblick, sonst wird der nie fertig… 😀 Weiter gings zum Ring of Kerry. Der Reiseführer hat gesagt, wir sollen im Uhrzeigersinn fahren, weil man dann nicht hinter Reisebussen hinterhertuckeln muss. Das hat auch den Vorteil, dass man nicht halsbrecherisch durch den Gegenverkehr breschen muss, wenn man […]

Irland #6

Thiser Eintrag ist Teil 6 von 11 in der Reihe Irland 2018

Am nächsten Tag sind wir zum Mizen Head gefahren, dem südwestlichsten Punkt Irlands. Das mit dem südwestlichsten Punkt steht jedenfalls auf http://www.mizenhead.ie/. Ich frag mich grad, wie man den südwestlichsten Punkt von etwas feststellt. Vermutlich würde man eine um 45° geneigte Gerade von links unten an Irland ranschieben, bis man Land berührt. Ok, die Erde […]

Irland #5

Thiser Eintrag ist Teil 5 von 11 in der Reihe Irland 2018

Das Frühstück am nächsten Tag durften wir neben Kindern genießen, die Küken und andere süße Tiere anfassen durften. So ein Streichelzoo-Zeltplatz ist schon schön, aber die vielen Kinder bringen auch eine gewisse Unruhe in den Morgen. Jedenfalls ging es dann weiter nach Kilkenny. Das ist ein sehr hübsches Städtchen mit einem Schloss und so. Tolle […]

Irland #4

Thiser Eintrag ist Teil 4 von 11 in der Reihe Irland 2018

Am dritten Tag in Irland ging es schließlich raus aus Dublin. Dazu hatten wir uns ein Auto gemietet. Für beide von uns war das das erste Mal im Linksverkehr. Und das auch noch mit einem so großen Auto (wir hatten für drei Leute geplant, aber Matti hatte leider noch abgesagt). Mir ist dann die Ehre […]

September 2018

Der September hatte es in sich! Begonnen hat er mit der Night of a Thousand Suns. Beziehungsweise damit, dass ich am Morgen des ersten September erstmal das Kass-Kostüm abgeholt hab, das Kathi für mich geschneidet hatte. Dann bin ich in den Item Shop gefahren, um dort auf der Artz & Jamz Alley zu spielen. Das […]

Irland #3

Thiser Eintrag ist Teil 3 von 11 in der Reihe Irland 2018

Bevor es im Irland-Reisebericht damit weiter geht, dass wir unseren Mietwagen abgeholt und Dublin verlassen haben, muss ich noch zwei Sachen ergänzen, die ich vergessen hatte. Auf der Walking Tour durch Dublin, die wir am ersten Tag gemacht haben, haben wir noch was interessantes erfahren. Nämlich dass Dublin seine, äh, seltsamen Charaktere anscheinend sehr gern […]

August 2018

Ui, der September ist schon fast rum und ich hab noch gar keinen Rückblick auf August geschrieben. Na dann mal ran! Anfang August bin ich aus Irland zurückgekommen. Den Reisebericht hab ich auch sträflich vernachlässigt. Aber der wird auch noch zeitnah nachgeholt. Direkt nach dem Urlaub sind wir von der Arbeit aus mit unserem Team […]