Januar 2019

Ein neues Jahr hat begonnen. Es hat auch direkt ganz gut mit etwas Exit-Brettspiele-Spielen und Conan-Brettspiel-Spielen und Dark-Souls-Brettspiel-Spielen und D&D-Spielen angefangen. Später im Monat war ich dann in Augsburg und bin ein bisschen wirr durch die Gegend gelaufen. Dabei hab ich so manches Gässchen entdeckt, das ich noch nicht kannte, obwohl ich direkt um die […]

Heute vor sechs Jahren: Wie ich zu Linux kam

Heute vor sechs Jahren schrieb ich hier, wie es dazu kam, dass ich um die Jahrtausendwende von Windows zu Linux gewechselt bin. Wegen eines Hardware-Defekts, wie sich schließlich herausgestellt hat. Das ist schon interessant, wie einen Zufälle hin und wieder in eine unerwartete aber gute Richtung schubsen.

Dezember 2018

Anfang Dezember war ich in der Ukraine in Lemberg. Ich hatte mich schon auf eisige Temperaturen vorbereitet, weil es zuvor dort -15° gehabt hat. Aber als ich dann da war, hatte es doch wieder +8°, was natürlich ganz angenehm war, auch wenn ich etwas zu warm angezogen war. Lemberg ist ein hübsches kleines Städtchen, wobei […]

Jahresrückblick 2018: Comics

Wie schon für 2015, 2016 und 2017 gibt es für 2018 hier einen kleinen Überblick über meine Lieblingscomics des Jahres. Die Comicreihen, die schon länger laufen, wie z.B. Harley Quinn, Moonshine, Animosity oder Mirror, nehm ich hier nicht mit auf (auch wenn die alle vier sehr lesenswert sind), sondern nur die, die auch dieses Jahr […]

Irland #11

Thiser Eintrag ist Teil 11 von 11 in der Reihe Irland 2018

Schließlich wurde das Wetter dann doch wieder besser. Unser durchnässtes Zelt lag immer noch hastig zusammengestopft im Kofferraum. Vielleicht würden wir es doch noch trocknen können vor unserem Rückflug nach Deutschland. Aber zuerst ging es nach einem kurzen Zwischenstopp in Athlone in die Whiskey-Destillerei von Kilbeggan. Die zeigen in der Tour dort sowohl, wie Whiskey […]

Irland #10

Thiser Eintrag ist Teil 10 von 11 in der Reihe Irland 2018

Am nächsten Tag hat es immer noch geregnet. Ganz in der Nähe war ein altes Kloster, die Kylemore Abbey, die wir uns dann eben angesehen haben. Leider nur von innen, die Anlage drumrum ist sicher auch sehr schön, aber es hat einfach geschüttet wie wild. Eine Sache, die ich dort in der Abbey gelernt hab, […]

Heute vor 6 Jahren: Argentinien

Heute vor sechs Jahren war ich gerade mittendrin, das Reisetagebuch meines Argentinienurlaubs abzutippen. Und eben heute vor sechs Jahren war gerade der Teil dran, wo ich das Handy verloren hatte, das mir Caro geliehen hatte, damit ich notfalls mit ihr kommunizieren konnte. Das ging damals noch gut, weil nichts schlimmes passiert ist und das Handy […]

Irland #9

Thiser Eintrag ist Teil 9 von 11 in der Reihe Irland 2018

Dann wurde das Wetter schlecht. So viel Regen, dass unser Zelt durchnässt war und wir uns entschieden, mit dem Auto irgendwohin zu fahren, wo man eine schöne Aussicht hat, und im Auto zu frühstücken. Weil das Zelt so nass war und es auch in Strömen weiterregnete, wir es also bis zum Abend niemals wieder trocken […]

November 2018

Was war so im November? Angefangen hat er mit der überraschend gut besuchten Veranstaltung für Wölflings-Leiter zum Thema Demokratie und Mitbestimmung. Unsere Orange Brunches laufen ja meistens sehr gut, aber bei dem Thema hatte ich nicht erwartet, dass so viele Leute kommen. Dann haben wir mal wieder ein Exit-the-Room-Brettspiel gespielt, diesmal eines aus der Reihe „Escape […]

Heute vor sechs Jahren: Argentinien

Heute vor sechs Jahren hab ich angefangen, das Reisetagebuch von meiner Argentinienreise abzutippen. Der erste Eintrag fing damals mit dem größten Stromausfall Münchens seit 20 Jahren an. Letztens ist bei mir in der Arbeit auch der Strom ausgefallen, jedenfalls teilweise. Das hatte vor allem die Auswirkung, dass der Fingerabdruckscanner an der Türe nicht mehr ging. […]