Wochenrückblick 1–2/2017

Soundcloud

Dieses Jahr hat damit begonnen, dass ich mal wieder zwei Songs auf Soundcloud hochgeladen habe. Das eine lag schon einige Zeit unfertig bei mir rum. Keine Ahnung, warum ich das TLN genannt habe.

Das zweite hab ich relativ spontan fürs Saturday Art Fever des Item Shops gemacht. Das ist Dinner for One einmal durch den Mixer gedreht und in einen Song gegossen.

Berlin

Vorvergangenes Wochenende war ich in Berlin. Das Hotel, in dem ich war, hatte einen aus zwei Gründen interessanten Aufzug. Erstens stand da, dass man den Aufzug nicht rückwärts betreten darf. Ob das aus Aberglaube war, oder weil die Kabine manchmal einfach nicht da ist, wenn die Türen sich öffnen, weiß ich nicht.
Die zweite Besonderheit war diese mit einem Vorhängeschloss abgesperrte Tür gegenüber der eigentlichen Aufzugtür. Was dahinter war, hab ich aber nie herausgefunden.

Stattdessen war ich Freitagabend im 1820 auf dem Joint Jam. Mit „Comedy, Cabaret, Live Music & Poetry“ war alles mögliche geboten, manches gut, manches nicht so. Aber Unterhaltsam war es allemal. Unter anderem ist der hier aufgetreten:
Samstag war ich erst im Game Science Center. Dort kann man eine kleine Auswahl an Spielen mit innovativer Technologie ausprobieren. Zum Beispiel ein Meteoroids-Spiel, bei dem man Asteroiden abschießt, indem man sie einfach ansieht. Ich war überrascht, wie gut diese Blick-Verfolgung funktioniert, mit Brille und einfach indem man sich vor den Bildschirm stellt.
Oder das Choosatron.

Schneemann / Ägyptisches Museum

Vergangenes Wochenende hab ich einen Schneemann gebaut und war im Ägyptischen Museum. Hier sind ein paar Bilder:

Netzfundstücke

Am Ende noch ein paar Fundstücke aus diesem Internet, die sich so angesammelt haben.

Carl Lämmle

Der SWR hat eine Podcast-Folge über Carl Lämmle veröffentlich, den schwäbischen Gründervater von Hollywood.

Spotify

In Spotifys Mix der Woche, wo Spotify versucht Musik zusammenzustellen, die mir gefallen könnte, ist (bei mir zumindest) oft nur Unsinn drin. Aber das hier hat mir wirklich gefallen:

Kernfusion

Science Pie hatte eine Episode zur Kernfusion, die ganz interessant ist:

Latein

Und der Metatron (nein, nicht Alan Rickman, der ist schon tot) hat ein schönes Video über klassisches und Kirchenlatein gemacht:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.