Wochenrückblick 37–39/2016

Huch, da hab ich wohl zwei Wochenrückblicke ausgelassen. Naja, kann ja mal passieren…

 

Vor-vorvergangenes Wochenende war ich in Würzburg und hab die Clara besucht. Samstag war eine Aktion für Wölflingsleiter aus Würzburg, die Clara organisiert hatte. Mit Kettcar und Dreirad sollten wir auch mal durch München fahren… 😀

Montag drauf waren wir mit der Münchner DL auf der Wiesn. Das war auch mein einziger Wiesnbesuch dieses Jahr. Irgendwie hatte ich mir die Kontrollen schlimmer vorgestellt, die dieses Jahr neu sind. Aber man konnte ganz normal reinlaufen. Vielleicht picken die nur gezielt Leute mit großen Taschen raus. Es war auch gar nicht viel los, lag wohl auch am Wetter.

 

Dann am vorvergangenen Wochenende bin ich nach Essen gefahren, zu den gemeinsamen Bundesstufenkonferenzen der DPSG. Da diesmal alle Stufen am gleichen Ort waren, war die Anreise auch viermal so lustig. Die armen Leute, die sich da mit uns den ICE-Wagen teilen mussten…

 

 

Montag drauf hatte ich frei, da bin ich Rindenmulch holen gefahren und hab den dann in meinem Garten verteilt. 😀

Wenn der Wochenrückblick hier veröffentlicht wird, werde ich gerade noch auf einem Ausbildungswochenende irgendwo in Unterfranken im Kochteam sein. Ich weiß nicht, ob es in Unterfranken Internet gibt, deshalb hab ich diesen Wochenrückblick schon mal im Voraus geschrieben.

Zuletzt noch zwei Videos:

Harald Lesch über unser Schulsystem

Hier was über Fixpunkte, insbesondere den Fixpunktsatz von Brouwer. Den kannte ich natürlich, aber der Zusammenhang mit Kaffee war mir neu (im Video ab 4:00)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.