Warning: mysqli_num_fields() expects parameter 1 to be mysqli_result, boolean given in /www/htdocs/w01069cf/tarphos.de/blog/wp-includes/wp-db.php on line 3283

USA ’15 #14

10. Oktober 2015

Der letzte Tag in New York ist ein guter Zeitpunkt für einen ersten Zwischenrückblick:

Bleistifte hinterm Ohr

Anscheinend ist es in, Bleistifte hinter dem Ohr zu tragen. Ich hab schon einige Leute gesehen, die das gemacht haben.

Subway

Auch wenn New York eine tolle Stadt ist, die U-Bahn ist furchtbar.

  • Es gibt so gut wie nirgends Rolltreppen. Es gibt Aufzüge, aber auf den zu warten lohnt sich nur, wenn man wirklich darauf angewiesen ist. Also schleppe ich eben meinen schweren Koffer die Treppen auf und ab.
  • Entweder können die U-Bahn-Fahrer nicht richtig fahren oder die Bahnen oder Schienen sind ziemlich kaputt. Jedenfalls sind die Fahrten oft extrem ruckelig. Ich tippe darauf, dass die U-Bahn-Fahrer nicht richtig fahren können, da die New Yorker Autofahrer anscheinend auch nicht die kompetentesten sind. Ich möchte z.B. nicht in New York auf einen Krankenwagen angewiesen sein. Von einer Rettungsgasse hat da anscheinend noch nie jemand was gehört… Aber es soll hier eigentlich um die U-Bahnen gehen. Ruckelig also.
  • Der Plan ist sehr verwirrend. Üblicherweise hat man ja einen sehr vereinfachten Plan, der nur die nötigen Informationen anzeigt und nicht unbedingt geographisch hundertprozentig korrekt ist, der dafür aber leicht lesbar ist. Das gibts in New York nicht. Dort sieht es so aus: New York Subway Das ginge sicher auch einfacher.
  • Wer kommt denn bitte auf die Idee, verschiedenen Stationen den selben Namen zu geben? Man muss also immer eine Linie dazu sagen, die an der Station hält, und dann hoffen, dass es dadurch eindeutig wird.
  • Manchmal gibt es für die unterschiedlichen Richtungen einer Station verschiedene Zugänge, die auch mal einen Block auseinander liegen können, ohne dass beschildert wäre, wie man von dem einen Zugang zum anderen kommt.

Aber irgendwo hab ich gehört, dass New York da mal was tun will. Vielleicht die ganze U-Bahn plattmachen und neubauen oder so…

Parks und McDonalds

Wieso machen Parks ab 11 oder 12 Uhr zu? Wieso hängt im McDonalds ein Schild, dass man seinen Burger innerhalb von 30 Minuten gegessen haben muss und ansonsten rausgeschmissen wird? So viel zum „land of the free“…

U-Bahn-Plan von https://www.mta.info/

Reihennavigation<< USA ’15 #13USA ’15 #15 >>

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.