Android-Spiele

Auf der Suche nach Spielen für dein Android-Handy oder -Tablet? Hier sind ein paar meiner Lieblingsspiele der letzten Zeit. Die meisten hab ich über ein Humblebundle erstanden, aber sie sind alle nicht besonders teuer.

Ein sehr schönes, immer schwieriger werdendes Puzzle-Spiel, das einen lange unterhalten kann, ist Tetrobot & Co.. Kostet momentan nur 2,99€ im Play-Store. Bei dem Spiel läuft man als kleiner Roboter herum, saugt Blöcke aus verschiedenen Materialien auf und spuckt sie an anderer Stelle wieder aus.„Tetrobot & Co.“-Screenshot So muss man dann Schalter betätigen, bestimmte Formen bilden, Laserstrahlen blockieren, und so weiter. Je nach dem, aus welchem Material die Blöcke sind, haben sie unterschiedliche Eigenschaften. Die meisten Blöcke haben die Eigenschaft, dass sie an anderen Blöcken des selben Materials kleben bleiben. Holz verbrennt bei Kontakt zu Feuer, Metall wird von Magneten angezogen, usw. Mit jeder Spielwelt kommen neue Spielelemente hinzu, so dass das Spiel nicht langweilig wird.
Besonders spannend sind die goldenen Teile, die man nicht zum Lösen eines Levels braucht, von denen man aber genug sammeln muss, um die nächste Spielwelt freizuschalten. Die sind nämlich hidden in plain sight (wie sagt man das auf Deutsch)? Man sieht sie, aber hat normalerweise erstmal keine Ahnung, wie man an sie rankommen soll.
Einziges Manko an dem Spiel: Man kann keinen Spielstand in der Mitte eines Levels speichern. Wenn man das Spiel also kurz unterbrechen muss, und Android die App bereits aus dem Speicher getilgt hat, wenn man sie das nächste Mal startet, dann muss man das Level neu beginnen. Aber die 3€ ist das Spiel auf jeden Fall wert.

In 10000000 spielt man einen einen Abenteurer, der durch Verliese läuft und Monster besiegt. Zwischen den Abenteuern kann man seinen Charakter und seine Ausrüstung verbessern. Das besondere ist, dass man den Abenteurer nicht direkt steuert, sondern eigentlich so etwas Candy-Crush-Artiges spielt (wie nennt man denn diesen Typ von Spiel?). Wenn man dabei mehrere Schwerter kombiniert, greift der Abenteurer an; wenn man Zauberstäbe kombiniert, dann wirkt er einen Zauber auf den Gegner; bei anderen Sachen sammelt man Ressourcen…
Ziel des Spiels ist es, 10000000XP zu sammeln, dann ist man endlich frei. 😀
Kostet momentan nur 2,69€ im Play Store. Da jeder Lauf durch ein Verlies nicht besonders lange dauert, eignet es sich wunderbar zum Zwischendrinspielen.

Blockheads – ScreenshotFans von Minecraft finden vielleicht an Blockheads gefallen. Das ist im Prinzip eine zweidimensionale Version davon. Ein richtiges Spielziel gibt es nicht. Ob man erkunden will, was sich tief unter einem in der Erde befindet; ob man nach und nach alles zusammensammeln will, um einen Zug zu bauen; ob man sich einen schönen Palast bauen will; egal, kann man alles machen.
Da man immer wieder warten muss, bis Gegenstände hergestellt wurden, ist das eher ein Spiel, in das man ab und zu reinschaut, ein paar Aktionen anstößt und sich dann wieder wichtigerem widmet. Man kann die Geschwindigkeit, mit der Gegenstände hergestellt und Materialien gesammelt werden, verringern, indem man einmalig Geld zahlt. Das Spiel ist ansonsten kostenlos. Also gibt es keinen Grund, es sich nicht einmal anzuschauen.

Zu guter Letzt noch Crowntakers, das momentan 1,99€ kostet. Das ist ein RPG mit einem ganz interessanten, rundenbasierten Kampfsystem. Interessant unter anderem deswegen, weil es hier eine Rolle spielt, in welche Richtung man schaut. Das hab ich so sonst noch nicht gesehen.

Screenshots stammen von den jeweiligen Herstellerseiten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.