Irgendwie ist vergangene Woche nicht so viel passiert. Oder es ist viel passiert und ich hatte nur keine Zeit, es mir zu notieren.

Die einzige Notiz, die ich in meinem Wochenrückblicksammelkasten gefunden hab, war eine zu dem Social-Beer-Game-Ding. Davon hört man inzwischen schon wieder nichts mehr. Und das finde ich recht erstaunlich. Eine Internet-Trend, der innerhalb kürzester Zeit größte Popularität gewinnt, gleichzeitig von vielen Leuten auf oft sehr kreative Weise (z.B. mit einem Liedchen) abgelehnt wird, worauf sich eine Gegenbewegung findet, die die Ablehnung mit guten Begründungen ablehnt. Und dann verebbt das alles wieder spurlos. Das alles in – wie lange war das? – zwei Wochen?

Dann muss ich jetzt doch mal mein Gedächtnis bemühen, was letzte Woche sonst noch so war… Ich hab relativ viel gearbeitet… aber sonst?

Samstag war ich vormittags Schlittenfahren auf der Oberen Firstalm. Da war herrliches Wetter und zum Glück noch genug Schnee zum Rodeln.
Blick auf die Untere Firstalm

Auf der Oberen Firstalm

Diese Woche passiert hoffentlich mehr. 🙂

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.