Argentinien ’13 #16

6. April 2013

Vogelpark in El CalafateAn meinem letzten ganzen (also nicht durch Flüge unterbrochenen) Tag in Argentinien hab ich mir den Vogelpark von El Calafate angesehen. Es war extrem windig, aber ich habs durchgehalten. Ich hab dort zwar nicht immer das gesehen, was man laut Broschüre und Schildern sehen sollte, aber schön wars allemal.

Auf dem Weg zurück ins Hostel bin ich an einem Museum vorbeigekommen, dem „Centro de Interpretación Histórica“ [Link entfernt, da Website laut Google Malware enthält.],Vogelpark in El Calafate einem naturhistorischen und mensch­historischen (oder wie sagt man da? Humanhistorisch? egal…) Museum. Das bestand hauptsächlich aus Plakaten (in Spanisch). War aber trotzdem sehr interessant (und es gibt kleine Hefter mit den Übersetzten Texten, auch in Deutsch). Ein paar Exponate gab es natürlich auch, z.B. das Skelett irgendeines Riesensäugetiers.

7. und 8. April 2013

Der Rest ist schnell erzählt. Flug nach Buenos Aires, kurz schlafen, Flug nach München, fertig. 😀

So, das wars fürs erste mit Argentinienerzählungen…

Reihennavigation<< Argentinien ’13 #15

Beteilige dich an der Unterhaltung

3 Kommentare

  1. auf der Suche nach einem schönen Engel-Bild bin ich auf deiner Seite gelandet. Vor zwei Wochen ist mein geliebter Papa verstorben und nun versuche ich eine Dankeskarte die ihm gerecht wird zu gestalten. Wäre es möglich dass ich dein Bild dafür verwende?
    mit liebem Gruß
    Nicole

    1. Hallo Nicole.

      Das tut mir leid, dass du deinen Vater verloren hast. Natürlich kannst du gerne Bilder von meinem Blog für die Karte verwenden.

      LG
      Tobi

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu tobiasW Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.