Galois

Heute wäre der französische Mathematiker Évariste Galois 200 Jahre alt geworden. Stattdessen ist er duellbedingt nur 20 geworden. Zum Glück hat er aber in der Nacht vor dem Duell seine Manuskripte noch einem Freund überlassen, der sie nach Galois‘ Tod weiterverbreitete.

Wer mehr erfahren will, dem sei dieser Podcast ans Herz gelegt: Galois‘ Welt – Leidenschaft und Mathematik

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.